Auf­grund der gro­ßen Nach­fra­ge wie­der­ho­len wir am 24.September die Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum The­ma Nah­rungs­mit­tel-Unver­träg­lich­kei­ten.

Viel Obst und Gemü­se, Voll­korn­brot und Milch­pro­duk­te. Die­sen Gesund­heits­tipp bekommt man heut­zu­ta­ge fast über­all. Well­ness­zeit­schrif­ten, Inter­net­blogs, Freun­de und auch die meis­ten The­ra­peu­ten raten zu einer Umstel­lung der Ernäh­rung auf die­se ver­meint­lich gesun­den Lebens­mit­tel.

Doch auch die­se gesun­den Lebens­mit­tel gera­ten immer öfter in Ver­dacht, Aus­lö­ser von diver­sen All­er­gi­en und Unver­träg­lich­kei­ten zu sein. Sym­pto­me sind dabei nicht nur Ver­dau­ungs­pro­ble­me oder ein Reiz­darm, auch Müdig­keit nach dem Essen, Schlaf­stö­run­gen, Migrä­ne, chro­ni­sche Gelenk­schmer­zen, Haut­er­kran­kun­gen oder sogar neu­ro­lo­gi­sche Stö­run­gen kön­nen das Resul­tat einer Nah­rungs­mit­tel-Unver­träg­lich­keit sein. Wel­che lei­der viel zu oft erst nach einem jah­re­lan­gen Lei­dens­weg der Betrof­fe­nen erkannt wird.

Unter dem Mot­to „Es geht um Ihren Bauch“ wen­den sich die Refe­ren­ten Frau Azam Aba­di (Heil­prak­ti­ke­rin und Dipl. Ing. für Lebens­mit­tel­tech­no­lo­gie) und Herr Dr. med. Mar­cus Schmidt nicht nur an die Betrof­fe­nen, son­dern auch an deren Ange­hö­ri­ge.

Auf ein­fa­che Art und Wei­se wird Basis­wis­sen wie bei­spiels­wei­se der Unter­schied zwi­schen Nah­rungs­mit­tel-Unver­träg­lich­kei­ten und Nah­rungs­mit­tel-All­er­gi­en ver­mit­telt. Anschlie­ßend geht es um die Ursa­chen von Nah­rungs­mit­tel-Unver­träg­lich­kei­ten, die damit ver­bun­de­nen Sym­pto­me und deren Fol­gen. Und zum Ende des Vor­tra­ges wer­den ver­schie­de­ne Dia­gno­se­ver­fah­ren und The­ra­pie­kon­zep­te auf­ge­zeigt. Die Mög­lich­keit Fra­gen zu stel­len oder sich in einer ange­neh­men und freund­li­chen Atmo­sphä­re aus­zu­tau­schen, besteht im Anschluss an den Vor­trag.

Wir freu­en uns auf Sie.

Ter­min:
Don­ners­tag, 24. Sep­tem­ber 2015, 18:45 — 20:45

Ablauf:
ab 18:45 Uhr / Ein­lass
ca. 19:00 Uhr / Vor­trag
ca. 20:00 Uhr / Dis­kus­si­on

Ort: 
Westend Pra­xis, Dr. Mar­cus Schmidt
Savi­gnys­tr. 71, 60325 Frank­furt

Gast­ge­ber:
Herr Dr. med. Mar­cus Schmidt / www.westend-praxis.de
Frau Azam Aba­di (Heil­prak­ti­ke­rin) / www.praxis-abadi.de

Hin­weis: 
Da die Teil­neh­mer­an­zahl begrenzt ist, bit­ten wir um Ihre Anmel­dung bis zum 18.05.2015 per Email an abadi@praxis-abadi.de