September 2018 / Patientenveranstaltung „Stress und seine Folgen“

September 2018 / Patientenveranstaltung „Stress und seine Folgen“

Die Weltgesundheitsorganisation erklärte Stress zu einer der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts.

Fehlende Gelassenheit, Angst, Erschöpfung, Schlafstörungen, Schmerzen oder auch verstärkter Appetit die Auswirkungen und Symptome von Stress haben viele Gesichter und werden womöglich gerade deshalb oft verkannt.

Viel zu wenig Therapeuten wissen das Stress oft ein Indiz für eine Veränderung des neurobiologischen Gleichgewichts im menschlichen Körper ist. Das neurobiologische Gleichgewicht lässt sich heutzutage aber mit modernen Diagnoseverfahren messen, was bedeutet, dass aus den Untersuchungsergebnissen klare Interpretationen und Handlungsanweisungen abgeleitet werden können.

Die Wiederherstellung des neurobiologischen Gleichgewichts ist der erste Schritt für eine gesteigerte Resilienz (Widerstandskraft) gegen Stress, so dass die betroffenen Personen im Anschluss viel mehr Kraft für weitere Prozesse wie beispielsweise die Umstellung der Ernährung oder Bewegungstherapien (Anti-Stress-Yoga, Qi-Gong etc.) haben.

Termin:
September 2018 – der genaue Termin wird noch bekannt gegeben

Ort: 
Praxis Abadi
Eysseneckstraße 19, 60322 Frankfurt

Referentin:
Frau Azam Abadi (Heilpraktikerin) / www.praxis-abadi.de

Hinweis:
Die Teilnehmerzahl dieser Veranstaltung ist begrenzt
bitte melden Sie sich frühzeitig an. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung:
E-Mail: veranstaltungen@praxis-abadi.de

2018-07-19T20:03:05+00:00